GARNIER Wahre Schätze Shampoo für Kinder

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich der Haarpflege für die Kinder widmen.
Meine Tochter hat sehr langes Haar, welches eine extra Portion Pflege benötigt. Außer Shampoo ist eine Spülung bei meiner Tochter ein absolutes Muss, da ich sonst wenig Chancen habe, die Haarpracht zu kämmen und zu bändigen. Vor kurzem haben wir das neue Kindershampoo von Garnier auf die Probe gestellt.

-für leicht kämmbares Haar mit Aprikose & Baumwollblüte-
- ohne Parabene - ohne Farbstoffe - ohne Silikone-
Inhalt: 250ml / Preis: 1,95€




Garnier Wahre Schätze für Kinder ist ein 2in1 Shampoo. Man benötigt keine extra Spülung mehr.
Die Hocherträgliche Formel ohne Parabene und ohne Silikone reinigt das empfindliche Kinderhaar schonend und verspricht weder ein Brennen in den Augen noch ein Ziepen an den Haaren.
Die Rezeptur mit Aprikosen-Extrakt ist reich an Vitaminen und wird besonders für seine milden, pflegenden Eigenschaften sowie für seinen wunderbaren Duft geschätzt. 
Die sanfte Formel angereichert mit Baumwollblüten-Extrakt, verleiht dem Haar Geschmeidigkeit. Der Duft dieses 2-in1 Kindershampoos aus der Reihe Wahre Schätze von Garnier ist sehr verführerisch und riecht super schön fruchtig nach Aprikose.


Das Design der Flasche ist sehr bunt und Kindgerecht. Schampoo selber ist komplett durchsichtig und duftet himmlisch fruchtig nach Aprikose. 
Es ist wirklich ist sehr mild und brennt absolut nicht in den Augen. Es lässt sich gut im Haar verteilen und schäumt auch richtig gut auf.Das Kämmen danach ging auch problemlos ohne großes Ziepen.
Die Haare sind sehr geschmeidig, glänzen ganz toll und fallen sehr schön. Das Shampoo verspricht nicht zu viel und wird ab sofort ein Platz in unseren Bad einnehmen.




 
* PR-Sample: Die Produkte wurden mir freundlicherweise vom Hersteller oder der zuständigen PR-Agentur kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Dieser Post enthält Werbelinks bzw. Herstellerlinks.