Vitanu Nudeln & Reis

Hallochen Ihr lieben da draußen,

Ich hatte kürzlich das Vergnügen, die gluten-und laktosefreien Vitanu Nudeln* zu testen und möchte meine Erfahrungen euch natürlich nicht vorenthalten.
Viele werden sich bestimmt fragen was Vitanu Nudeln sind? Klingt erstmal doch ganz einfach "normale Nudeln halt". Aber nein das sind die eben nicht. 


Vitanu ist eine Marke der Nutri-Dynamics Deutschland B.V. 
Das Unternehmen liefert Nahrungsmittel, Nahrungsergänzungsmittel und Gesundheitsprodukte. 
Im Dezember hat der Verkauf von Vitanu Nudeln und Vitanu Reis, in Reformhäusern und über die Website http://www.vitanu.de gestartet. 
Die Vitanu Nudeln und Reis sind aus dem pflanzlichen Ballaststoff Glucomannan hergestellt.
Sie enthalten nur 12 kcal pro 100 g und sind kohlenhydrat-, fett-, zucker- und glutenfrei.
Somit sind diese Produkte für alle Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit und in Rahmen einer Low Carb Ernährung, geeignet.
Alle Varianten von Vitanu sind bereits vorgekocht. Dadurch sind sie schnell und einfach zu zubereiten. Die Nudeln und der Reis sind Geschmacksneutral und nehmen im Prinzip den Geschmack der beigefügten Saucen, Kräuter oder des beigefügten Gemüses auf. 

Was ist Glucomannan und welche Wirkung hat es?
Glucomannan ist ein wasserlöslicher Ballaststoff, der aus der Konjakwurzel gewonnen wird. In Verbindung mit Wasser quellt Glucomannan im Magen auf und führt so zu einem länger anhaltenden Sättigungsgefühl. Diese Eigenschaft in Verbindung mit einem niedrigen Kilokalorienanteil, ermöglicht eine Kalorienarme Ernährung, die eine Reduzierung des Körpergewichts positiv unterstützt. Weiterhin sorgt Glucomannan durch ein natürliches Aufweichen des Stuhls für eine gesunde Darmreinigung, und fördert dadurch die Darmgesundheit. In einer Studie der American Society for Clinical Nutrition konnte festgestellt werden, dass Glucomannan eine positive Wirkung auf den Blutzucker- und Cholesterinspiegel hat.



Es gibt insgesamt 4 verschiedene Nudeln & Reisvariationen.
Vitanu Reis, Vitanu Noodles, Vitanu Penne und Vitanu Spaghetti.
Jede Packung kostet 2,95€. Kauft man gleich 12 Packungen liegen die Kosten bei 30,-€.

Die Zubereitung ist ganz einfach. Da diese schon vorgekocht sind, muss da wirklich nicht viel gemacht werden. 
Wasser aus der Verpackung abgießen, Nudeln mehrmals im Lauwarmen Wasser auswaschen und dann entweder etwas erwärmen oder gleich zur Soße geben und mitköcheln. Außerdem kann man es auch als Suppenbeilage oder in einem Salat verwenden.

 Die Vitanu Nudeln &Reis haben beim Öffnen der Verpackung recht Fischigen Geruch. Deswegen müssen die Produkte gut durchgespult werden. Danach ist der Geruch auf jedenFall verschwunden. Von der Konsistenz her sind die Nudeln viel fester als "herkömmliche" Nudeln. Wer aber Chinesische & Japanische Küche mag wird die Nudeln auch lieben.
Ich habe meine liebste Spghetti Bolognesse zubereitet. Mir hat es sehr gut geschmeckt und war wirklich sehr sättigend. Eine wirklich sehr gute Alternative zur normalen High Carb Produkten. Zur meiner Low Carb Ernährung passt es fantastisch. Ich möchte nur hoffen das der Preis irgendwann auch etwas günstiger wird.




Follow me bei Facebook oder Instagram 

* PR-Sample: Die Produkte wurden mir freundlicherweise vom Hersteller oder der zuständigen PR-Agentur kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!