Gillette MACH3 Sensitive – Vorbei die Zeit von Hautirritationen.

Hallöchen meine Lieben,

bei den Testladies lief vor kurzem ein neues Projekt. 
Das Motto war "Männer testen – Frauen bloggen". 
Ich habe mich (oder besser gesagt, meinen Mann) beworben. 
Wir sind dabei und mein Mann freut sich sehr. Denn sein alter Rasierer will irgendwie nicht mehr so gründlich Rasieren 
(trotz neue Klingen). 
Egal.... jetzt wird eine neuer Rasierer Gillette MACH3 Sensitive, für glatte Haut sorgen.

 

Der Gillette Mach3 Sensitive wurde speziell für eine sensible Männerhaut entwickelt und bietet genau die Eigenschaften, die man bei herkömmlichen Rasierern vermisst.
Der Gillette MACH3 Turbo vereint die innovative 3-Klingen-Rasiertechnologie mit Klingen, die für weniger Reibung sorgen, und den feuchtigkeitsspendenden Lubrastrip. Diese sanften Mikroimpulse sorgen dafür, dass sich das Haar aufrichtet und du weniger nachrasieren musst. 


Highlights des Gilette MACH3 Sensitive Power 

1. PowerGlide Klingen
Die 3-Klingen-Rasieroberflächen-Technologie von Gillette mit PowerGlide Rasierklingen mit TUT-Beschichtung. Passen sich den Gesichtskonturen und Hautunebenheiten an.
 

2. Hauchdünne Lamellen
Diese Glätten die Haut sanft und heben die Barthaare auf für die schnelle und perfekte Rasur.

3. Feuchtigkeitsspendender Indikator
Der verbesserter Pflegestreifen hält länger und versorgt die haut wärend der Rasur mit noch mehr Feuchtigkeit.


4. Beweglicher Klingenkopf
Steigert die Leistung des Rasierers und sorgt sorgt gleichzeitig für eine noch gründlichere und glatte Rasur.

5.  Batterie Power.
Ein Motor versetzt die Klingen durch Mikroimpulse in Schwung. So wird es für eine gründliche Rasur gesorgt.

Mein Mann ist sehr zufrieden. Er mag die Rasierer von Gillette. Der MACH3 Sensitive ist wieder mal ein gelungenes Produkt von Gillette. Wir können diesen auf jedenfall weiter Empfehlen. 

Und jetzt kommen noch ein paar Expertentips wenn es um´s Küssen geht und wie sie Ihre Empfindliche Haut noch mehr versorgen können.