Coffeerette - Elektrische Zigarette.

Hallöchen Ihr lieben,

Da mein Mann Raucher ist, tuh ich mich mit diesem Thema immer auseinandersetzen. Ich habe ihm schon öffters vorgeschlagen mal so eine E-Zigarette mal zu probieren als Alternative evtl. Man hört ja momentan immer mehr in den Medien über die neuen Elektrischen Zigaretten.
Nun habe ich die möglichkeit bekommen so eine E-Zigarette mal zu testen.
Das Team Von Coffeerette hat mir ein Exemplar zum probieren bereit gestellt. Vielen Dank nochmal dafür.
 

Die Coffeerette ist eine Entwicklung der Firma SYOGRA Consulting GmbH.
Iim Jahr 2010 sind sämtliche Inhaltsstoffe der Coffeerette analysiert worden. Alle Inhaltsstoffe sind sicher und entsprechen den Bestimmungen der EU Richtlinien. Statt Nikotin erlebt der Coffeeretten-Raucher die anregende Wirkung reinen Koffeins. Die Coffeerette ist so wohltuend wie eine heiße Tasse Kaffee und so entspannend wie eine herkömmliche Zigarette.Die Coffeerette schmeckt wie eine richtige Zigarette, denn die zur Aromatisierung von Zigarettentabak eingesetzten Zusatzstoffe finden auch im Aromakonzentrat der Coffeerette Anwendung. Im Unterschied zur normalen Zigarette wurde das Aroma der herkömmlichen Tabakmischung etwas runder und voller gestaltet und statt Nikotin Coffein zugefügt. Hierdurch hat die elektrische Zigarette eine anregende Wirkung, die sonst nur mit Nikotin erreicht werden kann. So kann die Coffeerette das Verlangen eines Rauchers befriedigen, ohne dass dem Körper Nikotin zugeführt wird. 

 

Bei der Coffeerette handelt es sich um eine so genannte elektronische oder elektrische Zigarette, bei der jedoch im Gegensatz zur echten Zigarette kein Tabak verbrannt wird. Das coffeinhaltige, mit Tabakaromen angereicherte Konzentrat befindet sich in einem Depot, das auf einen so genannten "Verdampfer" aufgesteckt wird. Beim Ziehen an der Coffeerette wird das in dem Depot befindliche Konzentrat an dem Verdampfer thermisch verdampft und der coffeinhaltige mit Tabakaromen aromatisierte Dampf kann inhaliert werden. An einem Coffeerette Depot kann ein Mensch 100 mal ziehen, bis das Coffeerette Aromakonzentrat aufgebraucht ist. Zum Vergleich: An einer Zigarette kann ein Mensch 10 - 15 mal ziehen bis diese aufgebraucht ist. Ein Coffeerette Depot entspricht also ungefähr 7 - 10 Zigaretten. Die elektronische Zigarette ist völlig geruchsfrei und verursacht keinen Rauch, deshalb kann sie überall genossen werden, ohne dass Ihre Mitmenschen beeinträchtigt werden.

Wir haben ein Cofferette
Startset enthält:


- 1x Coffeerette
- Box mit 10 Coffeerette Depots
- USB-Ladestecker
Das Startset kostet 29,90€,
eine Box mit 10 Depots 7,90€. 
Nähere Informationen und
eine ausführliche Anleitung
findet man auf der Webseite:
www.coffeerette.de


 



Ich bin ja nichtraucher. Habe aber die Coffeerette selber ausprobiert. Mir hat sie sehr gefallen. Soll aber jetzt nicht heißen das ich ab jetzt immer Rauchen werde. Mein Mann war da schon von Anfang an sehr skeptisch. Probiert hat er es. Es schmeckte ihm sehr nach Kaffee und wenig nach Tabak. Er ist hauptsächlich ja im Auto unterwegs (beruflich halt) und manchmal kaum Zeit zum Stoppen hat. Im Auto wird bei uns grundsätzlich nicht geraucht, wegen Kind. Da hat ihm die Coffeerette schon geholfen. Ohne stopp und ohne Geruch zu hinterlasssen, rauchen zu können, hat meinen Mann dann doch überzeugt.
 Am besten macht Ihr sich unter www.coffeerette.de selbst ein Bild von der E-Zigarette und probiert dieses Produkt aus. Oder werdet Fan von Coffeerette bei Facebook.

Dies soll keinesfalls eine Aufforderung sein Raucher zu werden. Rauchen schadet immer noch Ihrer Gesundheit!!

Bild/Textquelle: www.coffeerette.de