Garnier Hautklar Challenge.



Hallöchen Ihr Lieben,
Fast jeder kennt das Problem – zumindest aus der Pubertät: unreine Haut und sprießende Pickel – immer dann, wenn man es nicht gebrauchen kann. Hier setzt die Hautklar-Kampagne von Garnier an, in Form der „Hautklar Challenge“.
Die 30 Tage Garnier Hautklar Challenge ist am 8. Oktober erfolgreich online gegangen. Ich habe schon vorab von der Garnier Blogger Akademie ein prall gefülltes und natürlich auf meine Bedürfnisse abgestimmtes Testpaket bekommen.  


Enthalten sind 5 Produkte der neuen Garnier Hautklar Serie:
  • Hautklar Soft Peel Bürste 
  • Hautklar Anti-Unreinheiten Pflege 5 in 1 Blemish Balm
  • HautklarAktiv Pickel Fighter Gel mit Kohle
  • Hautklar 3 in 1 Reinigung + Peeling + Maske
  • Hautklar Tägliche Reinigungspads 
Möchte euch die einzelnen Produkte etwas näher vorstellen. 



Hautklar 3in1 Reinigung + Peeling + Maske
Schöne, ebene Haut ohne viel Aufwand – dank Reinigung, Peeling und Maske in einem Produkt!
Für ein besonders bequemes Reinigungs- und Pflegeprogramm kombiniert Garnier drei Produkte in einem. Hautklar 3in1 kann als Reinigung, Peeling oder Maske angewendet werden – für eine Haut, so rein wie nie.
1. Reinigung: reduziert übermäßige Talgproduktion
2. Peeling: reinigt Porentief
3. Maske: verfeinert das Hautbild

Anwendung:  1. Reinigung: Auf das angefeuchtete Gesicht auftragen und gründlich mit Wasser anspülen. Täglich anwenden.
2. Peeling: Auf das angefeuchtete Gesicht auftragen, mit kreisenden Bewegungen einmassieren und gründlich mit Wasser abspülen. Täglich anwenden.
3. Maske: Auf das Gesicht auftragen, 3 Minuten einwirken lassen und gründlich mit Wasser abspülen. 2-3 Mal pro Woche anwenden. Augenpartie aussparen.


Hautklar Tägliche Reinigungspads 
Praktische Pads für die tägliche Reinigung.
Die Täglichen Reinigungspads von Hautklar wirken zweifach: Die extra starke Formel trocknet Pickel aus und beugt ihrer Neuentstehung vor – in nur 5 Stunden. Die Pads mit Eukalyptus reinigen die Haut porentief, mattieren den Teint und verfeinern die Poren. Für sichtbar reinere Haut und einen frischen Teint ohne Glanz.


Hautklar BB Cream
Die BB Cream Anti-Unreinheiten Pflege 5in1 von Garnier deckt Unreinheiten ab und bekämpft sie gleichzeitig – in nur einem Schritt.
Die einzigartige, hochwirksame Formel für Misch-und fettige Haut bekämpft Pickel und Mitesser mit Salizylsäure und verfeinert die Poren, während die enthaltenen Mineralpigmente die Haut mattieren und Unreinheiten abdecken. Das Ergebnis ist ein natürliches, ebenmäßiges Hautbild. Die leichte Textur mit Lichtschutzfaktor (LSF) 15 versorgt die Haut langanhaltend mit Feuchtigkeit und schützt sie zusätzlich vor schädlicher Sonneneinstrahlung.
Wenden Sie die BB Cream Anti-Unreinheiten wie Ihre normale Tagescreme an. Zögern Sie nicht eine weitere Schicht aufzutragen, um die Deckkraft zu erhöhen. 


Garnier Hautklar Aktiv Pickel-Fighter Peeling Gel
Das HautklarAktiv Pickel-Fighter Peeling-Gel mit Kohle wurde speziell für fettige, zu Pickeln neigender Haut entwickelt. Die Formel verbindet antibakterielle Salizylsäure mit Kohle. Ultra-absorbierend und ultra-reinigend, bekämpft der Pickel-Fighter wie ein „Pickelmagnet“ Unreinheiten und entfernt überschüssigen Talg wirksam. Zusätzlich enthält der Pickel-Fighter Peeling-Partikel, um verstopfte Poren tiefenwirksam zu reinigen sowie Pickel und Pickelmale zu bekämpfen und deren Neuentstehung vorzubeugen.
Anwendung: Täglich auf das angefeuchtete Gesicht auftragen. Sanft einmassieren, insbesondere auf betroffene Gesichtspartien (Stirn, Nase, Kinn). Augenpartie aussparen. Bei Kontakt mit den Augen sofort ausspülen. 


 Garnier Hautklar Aktiv Tiefen-Rein Bürste


Trotz täglicher Reinigung führt ein zu hoher Fettgehalt der Haut oft zu überschüssigem Talg, der nicht gut abgeführt werden kann. Dies hat eine Vergrößerung der Poren zur Folge, die Mitesser bilden und für wiederkehrende Pickel sorgen können. Mit der neuen Hautklar Soft-Peel Bürste, entwickelt für die tägliche Reinigung, wird diesem Problem durch eine konzentrierte Formel entgegengewirkt und die Haut wird vorbeugend gegen Nachfettung geschützt. 
Anwendung:   1. Gesicht anfeuchten. 2. Bürsten-Kopf drehen, um ihn zu öffnen. 3. Bürstchen anfeuchten und Bürsten-Kopf nach unten halten. Auf die Flasche drücken, bis due Textur herauskommt. 4. Bürsten-Kopf zurückdrehen, um ihn zu schließen. 5. In sanft kreisenden Bewegungen auf dem Gesicht anwenden. 6. Gesicht sorgfältig abspülen und den Bürsten-Kopf unter dem Wasserhahn reinigen. Augenpartie aussparen. Produkt nach jeder Anwendung schließen!


Ich habe eine Mischhaut. Die T-Zonen sind bei mir immer ein großes Problem. 
Der Rest der Gesichthaut ist normal. 
Meine Nase hat schon einige an Mitessern zu verzeichnen und der Kinn wird regelmäßig von kleinen fiesen Pickeln befallen. 
Ich habe mir von den neuen Produkten recht viel versprochen. 
Meine Strategie war aber auch, nicht alle Produkte gleich in den 30 Tagen anzuwenden. Angefangen habe ich mit der Soft Peel bürste und Aktiv Pikel Fighter mit Kohle.
Die Soft Peel Bürste benutze ich alle 2 Tage und den Pikel Fighter mit Kohle jeden Abend. 
Ich wende es hauptsächlich nur an den betroffenen T-Zonen. 
Damit die restliche Haut nicht austrocknet. 
Nach der Reinigung zieht die Haut schon ein bissle. 
Da muss auf jeden Fall noch eine Feuchtigkeitspflege für die Mischhaut drauf. 
Die BB Cream benutze ich täglich gleich nach dem Kohle Peeling. 
Ich finde Die BB Cream super. Passt sehr gut zu meinem Hautton (habe helle Nuance) und deckt genug ab. Sehr natürlicher und dezenter Ton. 
Ich vertrage diese 3 Produkte super. Die restlichen 2 habe ich bis jetzt noch nicht angewendet. Möchte meine Haut einfach nicht überstrapaziere. 
Mein Favorit von den 3 benutzen Hautklar Produkten ist der  Garnier Hautklar Aktiv Pickel-Fighter Peeling Gel. Meine Mitesser an der Nase sind kaum noch zu sehen, wirklich minimal. Ich bin absolut zufrieden und es ist mein persönliches Wunderprodukt.

Habe bei vielen Bloggermädels gelesen, das sie mega Probleme mit der neuen Garnier Hautklar Serie haben. Ich habe meine eigenen Erfahrungen damit gemacht und kann nur sagen, das man einfach nicht alle Produkte gleichzeitig anwenden soll. Die Inhaltstoffe der neuen Serie sind natürlich nicht ohne und sollen ja die bösen Unreinheiten bekämpfen. Deswegen sollte man es schon mit Verstand anwenden.

Welche Erfahrungen habt ihr schon mit der neuen Garnier Hautklar Serie gemacht?

Follow me bei Facebook oder Instagram 

* PR-Sample: Die Produkte wurden mir freundlicherweise vom Hersteller oder der zuständigen PR-Agentur kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!