COMPEED® Blasenpflaster gegen brennenden Schmerz + Aloe Vera

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch einen neuen Mitglied der Compeed® Familie vorstellen.  
COMPEED® Blasenpflaster gegen brennenden Schmerz
 + Aloe Vera.
Das neue Compeed® Blasenpflaster gegen brennenden Schmerz ist ab April 2014 in Apotheken und Drogeriemärkten erhältlich. Fünf Pflaster kosten zwischen 5,95 und 6,95 Euro.



Das Geheimnis des Erste-Hilfe-Experten von Compeed®: Neben der bewährten Hydrokolloid-Technologie enthält das Blasenpflaster auch Aloe Vera. Die Pflanze ist für ihre kühlende und lindernde Wirkung bekannt und wird bereits seit Jahrhunderten in der Schönheitspflege und für medizinische Behandlungen genutzt, um gereizte Haut zu beruhigen.
Compeed Blasenpflaster gegen brennenden Schmerz sind flexibel und passen sich der Fußform an. Dabei ist das neue Blasenpflaster dünner als ein normales Blasenpflaster.

Die Compeed Blasenpflaster sorgen für die passende Lösung in verschiedenen Situationen. Denn die nahezu unsichtbaren Blasenpflaster können in jedem Stadium der Blasenbildung direkt auf die betroffenen Stellen geklebt werden und führen dort zur sofortigen Schmerzlinderung. Nach dem Prinzip der feuchten Wundheilung nehmen hydrokolloide Partikel in den Pflastern die Wundflüssigkeit auf und bilden sofort ein Schutzpolster gegen weiteren Druck und Reibungen. Die Feuchtigkeit unterstützt zudem die natürliche Regenerierung der Haut und sorgt dafür, dass das Pflaster nicht mit der Wundfläche verklebt. Die überschüssige Flüssigkeit entweicht nach außen, die Wunde bleibt geschützt und kann im feuchten Milieu abheilen.
  • Zur Behandlung der ersten Anzeichen einer Blase wie Brennen und Reibung
  • Mit Aloe Vera, lindert sofort den brennenden Schmerz
  • Schützt vor Blasenbildung
  • Dünner und flexibler als ein normales Blasenpflaster – passt sich allen Stellen des Fußes an
  • Haftet sicher über mehrere Tage und unterstützt somit eine schnelle Regeneration der Haut



 Der Pflaster ist sehr weich, dünn und durchsichtig. 
Auf der Haut fast unsichtbar. Haftet sehr gut am Füß. 
Ich habe jetzt am Wochenende bei einem Ausflug mit High-Heels ein Experiment gemacht und nur an eine Fußseite Compeed Pflaster aufgeklebt. 
Nach einem langen "Laufmarathon" waren meine Füße total kaputt und an der rechten Seite haben sich mehrere Blasen gebildet, sowie Druckstellen. Die Linke Seite war perfekt durch Pflaster geschützt. Nicht schlecht!!! 
Der Compeed Blasenpflaster hat gehalten und mein Fuß so von Blasen geschützt. Leider finde ich den Preis jetzt wiederum etwas zu überteuert. Bei täglicher Anwendung wird es für mich auf Dauer relativ teuer. Doch für die langen High-Heels Nächte würde ich es garantiert wieder anwenden.

Vielen Dank an das Team von Der-Beauty-Blog & BeautyTesterin


Follow me bei Facebook oder Instagram 

* PR-Sample: Die Produkte wurden mir freundlicherweise vom Hersteller oder der zuständigen PR-Agentur kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!