Douglas Box Oktober 2013


Hallöchen meine Lieben,

es war wieder Zeit für die Douglas Beauty Box. Da mich die letzten zwei Boxen nicht wirklich umgehauen haben, war ich sehr gespannt was mir die Oktober Box so her zaubert.
Als ich diese aufgemacht habe, war ich überhaupt nicht erfreut. 
Es war wieder nicht "DIE" Box, welche mich umhaut.. 
Leider und sehr sehr schade. Trotz zwei Fullsize Produkte, konnte ich mit dem Inhalt nicht viel anfangen. 
Gut ja die Laura Mercier Mascara hat mir schon sehr gefallen. Hugo Boss habe ich schon mehr als 2 mal in meiner Sammlung... Biotherm ist immer ganz gut zum ausprobieren. Hildegard Braujmann Creme ist totaler Reinfall und wird jemanden geschenkt. 4711 Bodyöl ist nichts für meine Sinnesorgane. 
Jetzt heißt es wieder gespannt auf die November Box warten. 
Ihr werdet euch wahrscheinlich Fragen, warum ich die Box nicht Kündige? Nein, ich bleibe trotz Enttäuschung, bei meiner Douglas Box. Ich habe alle anderen Beauty Boxen schon längst aussortiert und gekündigt. Nur Douglas bleibe ich treu und werde auf weitere vlt. wirklich schönere Boxen hoffen. Es sind ja bald Weihnachten und da wird Douglas sich bestimmt was einfallen lassen.

- Hildegard Braukmann Vitamin Feuchtigkeitspflege - 50 ml Originalprodukt - 10,95 € - Hugo Boss Bottled. Night Shower Gel - 50 ml 
 - Biotherm Purefect Skin cleansing gel - 20 ml
 - 4711 Acqua Colonia Mellisa & Verbena - 200 ml Originalprodukt - 19,95 €
- Laura Mercier Mascara - 5,7 g

 
Wie ist denn eure Box ausgefallen? 
Freue mich auf eure Kommentare.