Bullrich Säure-Basen-Balance, Basentabletten

Hallöchen meine lieben,

Über die Plattform Blogger Circle teste ich momentan die Säure-Basen-Balance Basentabletten von Bullrich.
Bullrich Säure-Basen-Balance ist in Apotheken, Drogeriemärkten sowie im Lebensmitteleinzelhandel erhältlich. 
Inhalt: 180 Stück | Preis: 5,99€
Inkl. 20 pH Teststreifen

Die Nahrungsergänzungen von Bullrich Säure Basen Balance gibt es in vier verschiedenen Produktformen: Als Basentabletten, Basenpulver, als basische Mikroperlen oder als „Energie & Ausgleich“. So bieten die Produkte von Bullrich Säure Basen Balance für jeden Geschmack die passende Produktvariante. 
Die Tabletten sind frei von Zucker, Laktose und Gluten. Vegan. 




Herstellerinformationen:
Unsere modernen Lebens- und Essgewohnheiten, wie z.B. einseitige eiweißlastige Ernährung, Reduktionsdiäten, aber auch körperliche Anstrengungen können einen erhöhten Bedarf an Nährstoffen verursachen.
Bullrich Basentabletten bestehen aus Zink und einer speziellen Kombination basischer Mineralstoffe. Zink trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel bei. Machen Sie sich selbst ein Bild von den ernährungsbedingten Schwankungen des Säure-Basen-Verhältnisses in Ihrem Körper. Mit den dem Produkt Bullrich Basentabletten beiliegenden Teststreifen können Sie selbst Ihren pH-Wert (Säuregrad) im Urin messen.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nicht für Kinder geeignet.
Ihr möchtet auch einen selbstest durchführen, dann einfach dem Link folgen: TEST
 

Die Verpackung von Bullrich Basentableten ist kompakt und robust. 
Es beinhaltet alle Wichtigen Informationen und ist recht übersichtilich. Im Boden der Packung befindet sich ein kleines Plastikröhrchen für unterwegs sowie Teststreifen zur Bestimmung des pH-Wertes im Urin. Optimal ist ein Wert zwischen 7,0 und 7.4. 
Empfohlene tägliche Verzehrsmenge: 3mal täglich jeweils 2 Tabletten mit Wasser zu den Mahlzeiten einnehmen. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.




Die Tabletten habe ich als recht groß empfunden. Hatte auch bei den meisten Einnahmen probleme beim runterschlucken. 
Das einzig posituve war, das die Tabletten keinen unangenehmen Geschmack haben. So konnte ich sie etwas aufweichen und erst dann runter schlucken. Kann hier nur empfehlen evtl auf Pulver oder Mikroperlen umzusteigen. 
Die Tabletten sind sehr Magenfreundlich und ich hatte überhaupt keine Nebenwirkungen festtellen können. 
Diese sind zur längeren Einnahme absolut geeignet.

 

Mein Fazit:

Ich bin mit dem Produkt recht zufrieden. Mein pH Wert hat sich verbessert, was auch mit verzicht auf basiche Lebensmitteln zusammenhängt. Einen anderen Effekt oder Veränderungen konnte ich dennoch nicht feststellen. Außerdem möchte ich auf dauer nicht auf vielen Leckeren (sauren) Lebensmittel verzichten. 
Als Kur werde ich die Tabletten auf jedenfall weiterhin benutzen. Zum Nachkaufen würde ich mich dann aber für Pulver oder Mikroperlen entscheiden. 
Bedanke mich bei dem Team von Bloggercircle und Bullrich.
* PR-Sample: Die Produkte wurden mir freundlicherweise vom Hersteller oder der zuständigen PR-Agentur kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Dieser Post enthält Werbelinks bzw. Herstellerlinks.